Dienstag, 1. Februar 2011

Die Gewinner der Verlosung sind ...

Heute konnte ich endlich die Verlosung abschließen, die sich leider etwas verzögert hat. Ich war einige Zeit zu meiner Mutter gefahren, die aus dem Krankenhaus zurück kam. Darum konnte ich auch in dieser Zeit nur sporadisch ins Internet. Direkt bei meinem Elternhaus ist kein Empfang, ich musste erst ein Stück fahren, um mich ins Internet einloggen zu können.

Aber jetzt kann ich die Gewinner endlich präsentieren, die mit geschlossenen Augen von einer externen Person gezogen wurden:

Das Märchenbuch "Die Suche nach dem verzauberten Prinzen" hat gewonnen:


Das Kinderbuch "Lara und das Zauberbuch und andere Kindergeschichten" hat gewonnen:


Herzlichen Glückwunsch den beiden Gewinnern !!!


Jetzt brauche ich nur noch die Adressen, dann können die beiden Bücher auf Reisen gehen :-)

Ich danke allen, die mitgemacht haben und auch allen, die mir und meinem Blog die Treue halten, auch wenn ich in letzter Zeit recht arg sporadisch meine Einträge und vor allem auch wenig Gegenbesuche mache.

Kommentare:

  1. Gratulation an die Gewinnerinnen!!
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irmgard,danke, ich freue mich sehr.
    In meinem Blog steht oben im Impressum meine vollständige Adresse.
    Liebe Grüße und alles Gute, tschüssi, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ach ich habe eben entdeckt, dass es eine GewinnerIN und ein Gewinner sind.
    Nochmals meinen Glückwunsch!
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  4. Huch... manchmal habe ich ja doch auch Glück...
    Ich schreib gleich die Mail mit der Adresse.

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch auch von mir an die beiden glücklichen Gewinner!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Soweit mir bekannt, kann Gucky überhaupt nicht lesen.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Irmgard,

    Danke für die lieben Zeilen und auch Wünsche bezüglich meiner Mutti!

    Dann weißt Du ja, wie es ist mit den alten Müttern. Die Männer können dabei schon zu kurz kommen. Obwohl mein Mann auch gern mal allein ist ;-) Aber vieles andere bleibt halt auch liegen im Haushalt zum Beispiel...
    Gut ist es aber schon, wenn man sich als Geschwister die Betreuung teilen kann. Wir sind ja auch zu Zweit, da geht es dann schon.

    Rosenporzellan mag ich auch sehr gern.
    Ja, das haben Villeroy & Boch wirklich gut gelöst.
    Ich werde es mal über die Homepage der Manufaktor versuchen, vielen Dank für den Tipp!

    Und nun bin ich denn auch gleich wieder unterwegs mit meiner Mutti, aber dieses Mal zu einem angenehmeren - Friseur - Termin.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. huhuu liebe Irmgard,

    ich weiss nicht ob du es mitbekommen hast, ich habe einen neuen blog. wenn du mal schauen magst:

    http://bubblegumcandy.wordpress.com/

    ich wuerde mich freuen dich bald wieder bei mir lesen zu duerfen.

    lg
    Sammy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Irmgard,
    gute Besserung für Deine Mutter - ist alles nicht so leicht damit umzugehen.
    Mir geht es so lala - meine blöde MS zickt mal wieder rum.
    Ganz liebe Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Irmgard,

    den Gewinnern herzlichen Glückwunsch auch von mir :) :)

    und schön, dich wieder zu lesen!

    ich mach mich ja auch etwas rarer in letzter Zeit ..wenig Kopf und Zeit zum Schreiben, aus ähnlichen Gründen, weißt ja.

    Ganz liebe Grüße an dich :)
    Ocean

    AntwortenLöschen