Freitag, 31. Januar 2014

Schönes Wochenende - ob mit Schnee oder ohne!

Nachdem ich einige Tage in meiner Heimat bei meiner Familie war, ist auch dieses Wochenende wenig Zeit für das Internet. Daher wünsche ich euch ein schönes Wochenende mit euren Lieben, mit guter Unterhaltung - seien es Buch, Hobby oder Fernsehen oder Freizeitaktivitäten - und schönen Stunden!

Da ich es versäumt habe, ein Landschaftsbild in meiner Heimat zu machen
- dort liegt der Schnee ca. 5 cm hoch -, habe ich ein älteres Bild herausgesucht,
als dort auch so viel Schnee lag. Schnee passt eben besser zum Winter ;-)
Bei uns ist diesen Winter noch kein Schnee liegen geblieben.

Kommentare:

  1. Liebe Irmgard,
    es ist doch immer wieder schön, in der Heimat zu sein, gell?
    Ich sollte auch viel öfter hin. Im Juli letzten Jahres habe ich ein paar Tage dort verbracht, war auch u.a. am Schloss Weihersberg und im Kloster Speinshart, also ganz in der Nähe.

    Dir auch ein schönes Wochenende und viele Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traudi,
      ja, es ist immer schön, in die Heimat zu fahren. Ich fühle mich hier manchmal etwas entwurzelt, weil ich so weit weg von meiner Heimat und meiner Familie bin. Dass mein Mann hier ist, macht aber auch das hier zu meinem Zuhause.
      Ja, Kloster Speinshart ist schon schön anzusehen. Hier warst Du sehr nahe bei meiner Heimat, genauso mit Schloss Weihersberg.
      Liebe Grüße, Irmgard

      Löschen
  2. ...ins land der franken fahren, steht ganz oben auf meiner wunschliste.
    ein schönes wochenende wünsche ich dir, hier ist vorsicht geboten:
    eisregen!
    lg kelly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kelly,
      da muss ich Dich korrigieren: Wir Oberpfälzer sind zwar von (Ober- und Mittel-)Franken umzingelt, aber selbst keine Franken ;-). Ich mag aber die Franken gerne. Hier in Löwenstein, wo wir wohnen, beginnt übrigens schon ganz in der Nähe das Gebiet der Hohenloher Franken.
      In Oberfranken übrigens, die Gegend um Pottenstein, kann ich übrigens sehr empfehlen, vor allem im Frühling, wenn die ganzen Kirschbäume im Fränkischen blühen, die Du neben den Burgen und der Tropfsteinhöhle und der wunderbaren Landschaft bewundern kannst.
      Liebe Grüße, Irmgard

      Löschen