Freitag, 29. Oktober 2010

Schönes Wochenende!

Hallo ihr Lieben, ich hatte leider keine Zeit mehr dafür, euch zu besuchen bzw. neue Sachen einzustellen, weil für das Wochenende noch einiges zu tun war. Wir sind auf eine Feier eingeladen und ich wollte dafür etwas handarbeiten und auch sonst noch war einiges dafür zu tun. Drum wünsche ich euch jetzt einfach nur ein schönes Wochenende! Genießt die eine Stunde, die ihr am Sonntag länger schlafen könnt und, wenn ihr Allerheiligen frei habt, genießt den freien Tag ... wünscht euch Irmgard :-)

Kommentare:

  1. Liebe Irmgard,

    nun wird es aber höchste Zeit, dass ich dir zu deinem neuen Blog gratuliere. Schön hast du es dir eingerichtet und deine ersten Einträge konnte ich auch schon bewundern. Dein wunderschönes Herbstgedicht, das schöne Abendfoto und die Story vom kleinen verfressenen Igel, der nun schon groß und dick ist und immer rumdreckelt.
    Ja, diese Viechlein können ganz schön lärmen. Ich hab mal beobachtet, wie einer in unserem Garten, den wir auch einen Teller mit Katzenfutter hingestellt hatten, diesen am Rand ins Maul nahm und über die Terrasse schleifte. Dabei knurrte er scheinbar böse. Es war ihm wohl nicht reichlich genug.

    Liebe Irmgard, viel Spaß weiterhin mit deinem Blog, auch sonst alles Liebe für dich und ein schönes Wochenende,

    das wünscht dir
    mit lieben Grüßen Andrea :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irmgard,
    ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende. Ich bin zur Zeit in meiner Heimat in der Steiermark (Österreich)! Endlich wieder einmal daheim! Ich werde das erste Mal am Grab meiner Eltern sei am Allerheiligentag. Das freut ich sehr!
    Liebe Imrgard, Dein Gedicht über den Herbst ist sehr schön und auch liebe Geschichte über den kleinen rundlichen Igel! Sie sind echt drollige Gesellen.
    Wir haben vor 2 Jahren auch einen kleinen Igel für einige Zeit überwintert und dann wieder freigelssen. Er hat sich dann selber noch ein Winternestchen gesucht. Es war die Zeit des ersten Frostes als er hungrig und frierend vor unserer Garage saß!

    Ich werde noch 2 Wochen hier sein. Ich genieße die Zeit bei meiner Schwester und werde auch meinen Sohn noch in Wien besuchen für 2 Tage!

    Verbringe noch schöne Herbsttage, liebe Irmgard.

    ♥-lich Renate

    AntwortenLöschen
  3. dir auch einen schoenen sonntag liebe Irmgard. jetzt muss ich doch gleich mal nachschauen gehen wann bei uns die uhren umgestellt werden. ich hab noch gar nichts darueber gehoert. muesste aber auch bald sein...

    lg
    Sammy

    AntwortenLöschen
  4. liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    karl

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Irmgard!
    Jetzt muss ich mich erst einmal daran gewöhnen, hier in Deinen neuen Blog zu schauen.
    Ich möchte auch gerne den Blog wechseln. Die Spams sind so arg. Wenn ich mehr Zeit habe, werde ich mich bei blogspot schlau machen.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irmgard,
    ein schönes Wochenende wünsche ich dir auch.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Irmgard :)

    hoffentlich hattet Ihr ein rundum schönes Wochenende :) danke dir noch für deine nette Antwort per Mail!

    ..ich komm grad auch nicht so viel online ..steht halt viel im "real life" an :)

    Ich wünsch dir eine tolle neue Woche und schicke dir liebe sonnige Grüsse,
    Ocean

    AntwortenLöschen